Sportler des Jahres 2019

Auch wenn Corona das Jahr 2020 fast komplett zum Erliegen gebracht hat, gibt es trotzdem erfreuliche Nachrichten in unserem Sport. Leider sind die dazugehörigen Feierlichkeiten aufgrund des Virus abgesagt worden. Unser Bürgermeister hat es sich trotzdem nicht nehmen lassen, alle Sportler des Jahres 2019 zumindest im engsten Kreis zu ehren. Dies wurde im Spätsommer an der frischen Luft im Bürgerbad Loemühle nachgeholt. Dort konnten einzelne Vertreter der Vereine, natürlich unter strengen Coronamaßnahmen die Auszeichnungen der Sportler entgegennehmen. Rund 60 Sportler aus unserem Verein waren unter den ehrenden. Sie haben es geschafft sich durch große Leistung im Jahre 2019 auszuzeichnen. Darunter gibt es zahlreiche Podestplätze unserer Teams zu verzeichnen. Insgesamt konnten wir mit den Teams 2019 23 Podestplätze verbuchen. Darunter bildete die Europameisterschaft in Heidelberg natürlich den krönenden Abschluss. Den für zwei unserer Teams ging es auf dem Podest hoch hinaus, und zwar bis auf Platz 1. Die Panthers (Junior CoEd), und die Crazy Parentz (Master Cheer Mixed), dürfen sich voller Stolz Europameister 2019 nennen. Auch die Deutsche Meisterschaft und Landesmeisterschaft waren vorläufig ziemlich erfolgreich für die Teams. Wir können sagen, dass 2019 für uns das erfolgreichste Jahr war. Leider kam es ja aufgrund der Pandemie 2020 nicht wirklich zu Auftritten auf der Matte. Folgende Teams dürfen wir für Ihre sportliche Leistung 2019 beglückwünschen.

SDC Panthers (Junior CoEd) Europameister, Deutscher Vizemeister

Angelina Bischof, Joyce Bischof, Celina-Marie Ehlendt, Fabienne Eres, Serena Hendricks, David Jindra, Maurice Jindra, Jocelyne Joswig, Ronja Lösse, Indra Lücke, Anjouli Manti, Liv Müller, Witta Nowitzka, Lydia Owsiany, Fiona Stipar, Marleen Thies, Mia Raberg, Vanessa Wehmeyer, Joyce Droste, Sarah-Marie Schmohel, Laura-Jane Schmohel, Lana-Michelle Müller, Rico Alefs, Maya Remmert, Luzie Remmert, Kira Schlemmer, Dominik Brömmel.

Trainer: Lena Steege, Sarah Groß, Antonio Chiovaro

Crazy Parentz (Master Cheer Mixed) Europameister

Anette Blecker, Kathrin Daumann, Susan Karstädt, Viola Lösse, Michael Macha, Sharon Schrader, Martin Tröger, Rolf Uphues, Heike Uphues, Frank Willbuer, Markus Bischof, Andrea Meyer.

Trainer: Melissa Krüger

Little Blue Sharks (PeeWee Cheer) NRW Landesmeister

Charmayne Dallmann, Nike Raberg, Kimberly Karstädt, Joleen Daumann, Aileen Uphues, Joyce Uphues, Dean Großkopf, Lara Nowinek. Mercedes Schreiner, Polina Stawia, Elias Polanski, Emma Polanski, Melissa Mayer, Tabea Nowitzka.

Trainer: Jill Meyer, Jana Springwald, Kristina Sencenko

Mia & Jocelyn (U17 Pom Dance Double) Europameisterschaft Platz 3.

Trainer: Jana Wolter / Darleen Kranzuch

Nike & Charmayne (PeeWee Pom Dance Double) Deutsche Meisterschaft     Platz 3.

Trainer: Melissa Krüger / Lisa Losch

Kommentare sind geschlossen.