Der Countdown läuft

So langsam steigt die Aufregung. In 3 Tagen machen sich 5 unserer Starter auf den Weg nach Heidelberg zur Europameisterschaft. Die Teams hatten nicht viel Zeit zwischen den Meisterschaften, um sich vorzubereiten. Denn für die Euro mussten noch die Programme in vielen teilen geändert werden, da auf der Europameisterschaft ein anderes Regelwerk herrscht und einige Elemente von der deutschen Meisterschaft dort nicht gezeigt werden dürfen. Also es gab eine Menge zu tun. Aber der A40 hat gezeigt, das unsere Teams gut vorbereitet sind. Die Panthers und Glorious nutzten den A40 Cup als Generalprobe und landeten jeweils ganz oben auf dem Treppchen. Wir können jetzt schon erhobenen Hauptes sagen, dass wir megastolz auf alle Teams sind. Es ist unser erfolgreichstes Jahr und wir hoffen, das wir uns auf der Euro auch noch krönen können. Wir drücken alle fest die Daumen.

Für die Zuschauer die nicht dabei sein können, gibt es auf der Seite ECC2019.de einen Livestream. Hier einmal die Auflistung unser Starter und die Startzeiten.

Nike & Charmayne machen als einzigstes SDC Team am Samstag den Anfang und gehen um 13:37 Uhr auf die Matte.

Nike & Charmayne

Alle anderen Starter müssen sich bis Sonntag gedulden. Dort wird unser CoEd Groupstunt Glorious um 10:38 Uhr den Anfang machen.

Glorious

Knapp eine Stunde Später startet Unser Junior CoEd Team Panthers. Sie werden um 11:55 Uhr die Matte rocken.

Panthers

Automatisch auf der NRW Meisterschaft Qualifiziert haben sich unsere Crazy Parentz. Sie starten um 12:15.

Crazy Parentz

Und last but not least starten auch noch Mia & Jocelyn. Sie werden den krönenden Abschluss um 13:16 Uhr bilden.

Mia & Jocelyn

We are proud of you.

Kommentare sind geschlossen.